• Wappen der Marktgemeinde Ligist
  • Lipizzaner Heimat Steiermark
[Info / Kontakt]

Fortführung der örtlichen Raumordnung

Revision zum Örtlichen Entwicklungskonzept und Flächenwidmungsplan 5.00

KUNDMACHUNG

Der Bürgermeister der Marktgemeinde Ligist fordert jedes Gemeindemitglied und jede physische und juristische Person, die ein berechtigtes Interesse glaubhaft machen kann auf, Bauvorhaben und sonstige Planungsinteressen sowie Planungsanregungen zur Änderung des Örtlichen Entwicklungskonzeptes und des Flächenwidmungsplanes (Rechtskraft seit 30.07.2009, beschlossen vom Gemeinderat am: 09.06.2009) dem Gemeindeamt schriftlich bekannt zu geben.

Gemäß den Bestimmungen des § 34 Stmk. Raumordnungsgesetz 2010 idgF hat die Gemeinde für unbebaute Grundstücke im Bauland Maßnahmen zur aktiven Bodenpolitik (Baulandmobilisierung) zu treffen. Es besteht die Möglichkeit gemäß
§ 35 Stmk. Raumordnungsgesetz 2010 idgF privatwirtschaftliche Vereinbarungen abzuschließen.

Eigentümer von Grundstücken, deren Verwendung als Vorbehaltsflächen möglich ist, sollen diese Grundstücke der Gemeinde zum Kauf anbieten.

Die Frist für die Einbringung der Anregungen und Angebote reicht

vom 25. Mai 2020 bis 24. Juli 2020

Das Verfahren wird nach den Bestimmungen des Stmk. Raumordnungsgesetzes 2010 idgF, insbesondere den §§ 24, 38 und 42 durchgeführt werden.

Kundmachungstext an der Amtstafel
Angeschlagen am: 14. Mai 2020
Abgenommen am: 27.Juli 2020

Der Bürgermeister
Johann Nestler

     ► download Kundmachung (.pdf)

     ► Informationen betreffend Ansuchen (LINK)

     ► zurück zur Übersicht