• Wappen der Marktgemeinde Ligist
  • Lipizzaner Heimat Steiermark
[Info / Kontakt]

Schülerfreifahrt

Petition

 

Schülerfreifahrten sind für viele Familien ein wichtiger Punkt zur reibungslosen Wochenplanung. Leider entsprechen die Rahmenbedingungen aber nicht mehr den aktuellen Gegebenheiten und erfordern eine Anpassung.

Besonders der ländliche Raum ist davon betroffen, denn hier wird der Schülertransport oft mit Kleinbussen organisiert. Doch der gesetzliche km-Tarif entspricht nicht mehr den Standards und die Gemeinde bleibt selbst auf den Kosten sitzen.

Ein weiterer Punkt ist die Kilometerregelung, laut der einem Kind eine Strecke von 2 km bis zur nächsten Bushaltestelle zugemutet werden kann. Auch das ist nicht mehr zeitgemäß und besonders durch das heutige Verkehrsaufkommen oftmals ein großer Risikofaktor.

Darum fordern wir:

  1. Neuregelung des Gesetzes Schülerfreifahrt im Gelegenheitsverkehr bzw. Anpassung auf das heutige Leben.
  2. Erhöhung des km-Tarifs auf eine für die Unternehmen wirtschaftlichere Basis.
  3. Reduktion der zumutbaren Kilometerregelung von derzeit 2km auf 600m.

 

Um die Wichtigkeit dieses Anliegens zu verdeutlichen bitten wir um Ihre Hilfe. Kommen Sie in das Gemeindeamt und unterstüzen Sie diese Petition der Marktgemeinde Ligist mit Ihrer Unterschrift.


►  Brief an den Nationalrat

 

Übersicht